Benutzerkonto des Kantons Zug

Mit «ZUGLOGIN» jederzeit und überall Verwaltungsgeschäfte erledigen.

Profitieren Sie von der einfachen, schnellen und sicheren Art, ihre Verwaltungsgeschäfte mit dem Kanton, den Gemeinden und dem Verwaltungsgericht elektronisch zu erledigen. Mit «ZUGLOGIN» erhalten Sie immer und überall einen Online-Zugang zu Ihren Verwaltungsgeschäften und -daten. Sie können Eingaben, die Sie bisher handschriftlich unterzeichnen mussten, vollständig elektronisch einreichen. Falls Sie dies wünschen, werden Ihnen auch Entscheide elektronisch zugestellt.

Sowohl auf Kantons- als auch auf Gemeindeebene stehen heute eine Vielzahl von Online-Formularen zur Verfügung, welche Ihnen das Ausfüllen erleichtern. Sobald diese Formulare jedoch unterschrieben werden müssen, können sie nicht mehr elektronisch übermittelt werden, sondern müssen ausgedruckt, von Hand unterschrieben und per Post eingereicht werden. Mit «ZUGLOGIN» soll sich dies nun schrittweise ändern.

Schrittweise Umsetzung
  • Freigeschaltet ist der Online Zugriff auf das eigene «eKonto der Steuerverwaltung» (Abfrage des Kontoauszugs, Vereinbarung von Ratenzahlungen und Verwaltung des Auszahlungskontos). Derzeit arbeitet die Steuerverwaltung darauf hin, im Frühjahr 2018 die vollständige elektronische Einreichung der Steuererklärung 2017 für natürliche Personen zu ermöglichen.
  • Neu können «Eingaben der Parteien an das Verwaltungsgericht» auch in elektronischer Form eingereicht werden.
  • Mit dem «Demoformular elektronische Unterschrift» können Sie Funktionen des Onlineformulars, insbesondere das «elektronische Unterschreiben» und das «elektronische Einreichen» ausprobieren.
  • Der «Validator» des Kantons Zug ist ein Signaturverifikationsdienst, mit dem jede Anwenderin oder Anwender Dokumente des Kantons Zug mit elektronischer Signatur auf Echtheit und Unveränderbarkeit überprüfen kann.
  • Landwirtschaftsbetriebe des Kanton Zug können ab 1. Februar 2017 das Betriebsdatenblatt im «Lawis» bzw. «aGate» elektronisch unterschreiben.

Die elektronischen Dienstleistungen werden in den kommenden Monaten und Jahren kontinuierlich ausgebaut werden.

Voraussetzungen
Um die elektronischen Dienstleistungen nutzen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto auf «ZUGLOGIN». Das Benutzerkonto ist kostenlos. Ein Benutzerkonto können alle im Kanton Zug steuerpflichtigen natürlichen und juristischen Personen beantragen. Für die Verwendung des Benutzerkontos sind ein Computer / Notebook / Tablet mit Internetzugang, eine persönliche E-Mail Adresse und ein persönliches Mobiltelefon erforderlich.

Benutzerkonto beantragen und aktivieren
  • Unter https://www.zuglogin.ch klicken Sie auf «Benutzerkonto beantragen».
  • Tragen Sie im Online Antragsformular Ihre Sozialversicherungsnummer und Ihr Geburtsdatum oder bei Firmen die UID ein.
  • Drucken Sie das Formular aus. Senden Sie das unterzeichnete Antragsformular an die auf dem Formular aufgedruckte Post-Adresse.
  • Für den nachfolgenden Aktivierungsvorgang wird Ihnen Ihre persönliche Kundennummer per B-Post zugestellt. Das Passwort erhalten Sie zeitversetzt in einem eingeschriebenen Brief.
  • Nach Eingabe von Kundennummer und Passwort auf https://www.zuglogin.ch werden Sie vom System durch den Aktivierungsvorgang geführt.

Für ausserkantonale Personen oder kantonale Personen mit SuisseID steht eine Online SuisseID Antragstellung und Aktivierung zur Verfügung.

Kundenbefragung

Feedback zum Helpdesk geben?
Fragebogen

Helpdesk (rund um die Uhr)
Inland: 0848 63 63 63
International: +41 848 63 63 63